Spuren des Paulus & Vielseitige Ägäis - 14 Nächte All Inclusive

Begleiten Sie uns auf eine faszinierende Reise, bei der wir auf den Spuren des Apostels Paulus die Romantik und das Geheimnis des östlichen Mittelmeerraums entdecken. Auf unserer Reise durch die smaragdgrünen Gewässer der sonnenverwöhnten Kykladen und entlang der atemberaubenden Küste der Türkei bietet Ihnen dieses großartige Abenteuer mit sieben Nächten an Bord die Gelegenheit, legendäre Wahrzeichen zu erkunden, authentische Küche zu genießen und die Herausforderungen der epischen Reise des Apostels Paulus in den östlichen Mittelmeerraum zu entdecken.

Im Mittelmeerraum verschmelzen Ideen, Kulturen, Sehenswürdigkeiten, Geräusche und Erlebnisse zu einer einzigartigen Erfahrung – gehen Sie mit unserer Kreuzfahrt „Vielseitige Ägäis“ auf Entdeckungsreise.
Buchten mit glitzerndem Wasser, bildschöne Felsküsten und charmante Inselstädtchen erwarten Sie. Lernen Sie auf einer Reise in die Vergangenheit die römische, venezianische und osmanische Kultur und Geschichte kennen. An der Grenze von Europa und Asien eröffnet sich Ihnen eine ganz neue Perspektive. Genießen Sie eine spannende 7-Nächte-Kreuzfahrt, auf der unsere Heimat zu Ihrem Zuhause wird. Willkommen in der vielseitigen Ägäis.

Buchen für 2022
Map image
1 Athen (Griechenland)
2 Thessaloniki (Griechenland)
3 Kavala (Griechenland)
4 Istanbul (Türkei)
5 Dikili (Türkei)
6 Kuşadası (Türkei)
7 Patmos (Griechenland)
8 Athen (Griechenland)
9 Istanbul (Türkei)
10 Istanbul (Türkei)
11 Kavala (Türkei)
12 Thessaloniki (Griechenland)
13 Volos (Griechenland)
14 Santorini (Griechenland)
15 Athen (Griechenland)
Tag 1
Abreise 16:00 Uhr

Athen

(Griechenland)

Ihre faszinierende Reise auf den Spuren des Apostels Paulus mit sieben Nächten an Bord beginnt in der magischen Stadt Athen. Die griechische Hauptstadt ist eine der ältesten Städte der Welt und Heimat des legendären Wahrzeichens Akropolis. Lassen Sie sich Zeit, das Erbe, die Geschichte und die Kultur zu entdecken, die fest im Herzen dieser fesselnden modernen Metropole verankert sind, bevor wir uns mit dem Schiff auf den Weg nach Thessaloniki machen.

Tag 2
Abreise 20:00 Uhr

Thessaloniki

(Griechenland)

Auf den Spuren der zweiten Missionsreise des Apostels Paulus in Europa führt Sie der Weg über die imposanten byzantinischen Mauern hinaus, die die mondäne Hafenstadt Thessaloniki bewachen. Die bestechende Architektur und die gewundenen Kopfsteinpflasterstraßen laden zum Entdecken ein, und nur noch übertroffen wird dieses Vergnügen durch die faszinierende Stätte der biblischen Stadt Berroia, die heute als Veria bekannt ist. Erfahren Sie von Ihrem sachkundigen Reiseführer alles über Paulus‘ Strapazen, als er versuchte, die hier lebenden edlen Juden für sich zu gewinnen.

Tag 3
Abreise 16:00 Uhr

Kavala

(Griechenland)

Der Hafenort Kavala liegt an den Hängen des Symvolo und bietet einen spektakulären Panoramablick. Hier taufte Paulus die erste griechische und europäische christliche Konvertitin, Lydia, und hielt seine erste Predigt. Besuchen Sie die Freiluft-Taufkapelle, das den Heiligen ehrende Denkmal und die Gefängnisruinen, in denen er mit Silas gefangen gehalten wurde, oder unternehmen Sie mit unserem fachkundigen Führer einen faszinierenden Ausflug nach Neapolis und Philippi.

Tag 4
Abreise 20:00 Uhr

Istanbul

(Türkei)

Die pulsierende Stadt Istanbul erstreckt sich über den Bosporus zwischen den Kontinenten Europa und Asien. Hier können Sie die prachtvollen byzantinischen und kaiserlichen Moscheen besuchen, die mit ihren hoch aufragenden Minaretten die Skyline Istanbuls prägen. Die berühmte (blaue) Sultan-Ahmed-Moschee, das romanische Hippodrom, der Topkapi-Palast und die weltberühmte Kirche Hagia Sophia sind nur einige der geheimnisvollen Sehenswürdigkeiten, die es zu bestaunen gibt.

Tag 5
Abreise 20:00 Uhr

Dikili

(Türkei)

An der wunderschönen Küstenlinie entlang der türkischen Stadt Dikili schlängelt sich eine üppige Landschaft grünen Wäldern und ausgedehnten goldenen Sandstränden. Glitzerndes, kristallklares, türkisfarbenes Wasser rundet die faszinierende Kulisse ab. Hier können Sie das antike Pergamon und die antike Akropolis besuchen. Die Überreste des Asklepiostempels bilden die letzte Station des Tages.

Tag 6
Abreise 23:30 Uhr

Kuşadası

(Türkei)

Im malerischen türkischen Seebad Kuşadası schrieb Paulus den Epheserbrief und predigte im Großen Theater von Ephesos. Die zweitgrößte Stadt des Römischen Reiches ist zudem die Heimat eines der Sieben Weltwunder der Antike – der Tempel der Artemis. Darüber und vieles mehr erfahren Sie auf unserer kostenlosen Tour durch das antike Ephesos und die Stadt Milet.

Tag 7
Abreise 18:30 Uhr

Patmos

(Griechenland)

Patmos ist die kleinste der griechischen Dodekanes-Inseln und gleichzeitig die spirituellste. Die ruhige Insel ist bekannt als der Ort, an dem Johannes der Täufer die Vision zuteilwurde, die ihn zur „Offenbarung des Johannes“ inspirierte. Der letzte verbliebene Jünger wurde von Rom nach Patmos verbannt. Wandeln Sie auf den Spuren der Pilger zum Johanneskloster und zur Heiligen Grotte der Apokalypse.

Tag 8
Abreise 15:00 Uhr

Athen

(Griechenland)

Auf Ihrer 7-tägigen Reise durch die vielseitige Ägäis erwarten Sie atemberaubende Panoramen. Bevor Sie sich auf See begeben, sollten Sie sich die Zeit nehmen, die weitläufige Hauptstadt Athen zu erkunden und eine Zeitreise durch mehr als drei Jahrtausende zu unternehmen. Um ihr Wahrzeichen, der Akropolis aus dem 5. Jahrhundert v. Chr., herum sind zahlreiche historisch bedeutsame archäologische Stätten zu finden. Genießen Sie beim Warten auf das Einschiffen die faszinierende Atmosphäre des Hafens.

Tag 9
Ankunft 15:00 Uhr

Istanbul

(Türkei)

Unser gemeinsames Abenteuer führt uns an die Grenze von Europa und Asien, nach Istanbul, das Sie aus einer einzigartigen Perspektive erleben werden. Auf einer privaten Bootsfahrt über den Bosporus erhalten Sie einen außergewöhnlichen Blick auf den Topkapı-Palast und die Festungsanlage Rumeli Hisarı. Anschließend können Sie bei einem Bummel über den historischen Gewürzmarkt alle Ihre Sinne schärfen.

Tag 10
Abreise 18:00 Uhr

Istanbul

(Türkei)

Der Morgen in Istanbul beginnt mit dem melodischen Ruf zum Gebet und dem Duft der Gewürze, der vom Markt herüberzieht. Diese Weltstadt ist so vielseitig wie kaum eine andere und steckt voller Möglichkeiten. Bewundern Sie den Blick auf ihre Skyline mit den Silhouetten der Minarette der prachtvollen byzantinischen und kaiserlichen Moscheen und nehmen Sie die besondere Atmosphäre Istanbuls in sich auf.

Tag 11
Abreise 20:00 Uhr

Kavala

(Türkei)

Ins Bergland von Symvolo geschmiegt ist dieses Resort am Meer bereits seit Jahrhunderten ein Geheimtipp. Wie die Legende sagt, soll der Name Kavala auf das Lieblingspferd von Alexander dem Großen zurückgehen. Heute wird der Ort liebevoll als „die blaue Stadt“ bezeichnet – wegen des herrlich klaren Wassers und des traumhaften Meerblicks. Nutzen Sie zudem die Gelegenheit, den nahe gelegenen historischen Ruinen von Neapolis und Philippi einen Besuch abzustatten.

Tag 12
Abreise 19:00 Uhr

Thessaloniki

(Griechenland)

Die antiken Ruinen Thessalonikis inmitten der Stadt bilden zusammen mit der neoklassizistischen Architektur und der beeindruckenden Hagia Sophia ein vielfältiges Ensemble, ergänzt mit einer römischen Agora, dem Galeriusbogen, der Rotonda, den byzantinischen Bädern und der Krypta des Agios Demetrios. Die Insel ist auch für ihre üppigen kulinarischen Delikatessen und ihr köstliches Gebäck bekannt.

Tag 13
Abreise 18:30 Uhr

Volos

(Griechenland)

Die reizvolle und malerische Küsten- und Hafenstadt Volos wird mit vielen fesselnden Erzählungen der griechischen Mythologie in Verbindung gebracht. Sie ist die mythische Heimat von „Jason und die Argonauten“ und der Geburtsort des Zentauren. Die beliebteste Sehenswürdigkeit der Insel sind jedoch die sechs spektakulären Klöster, die hoch oben auf den prächtigen senkrechten Felsformationen thronen und gemeinsam als Meteora bekannt sind. Das muss man gesehen haben, um es zu glauben.

Tag 14
Abreise 20:00 Uhr

Santorini

(Griechenland)

Die faszinierende Landschaft von Santorini ist weltweit unverwechselbar. Die beeindruckende Ansammlung traditioneller weiß getünchter Häuser und Kirchen mit blauen Kuppeln fällt sofort ins Auge. Auf unseren kostenlosen Ausflügen zum malerischen Ort Oia am Calderarand haben Sie die Gelegenheit, die charmanten Dörfer der Insel kennenzulernen.  Vergessen Sie nicht Ihre Kamera.

Tag 15
Ankunft 07:00 Uhr

Athen

(Griechenland)

Schon früh erreichen wir wieder Athen, wo Sie den ganzen Tag Zeit haben, den Zauber dieser modernen Metropole zu erkunden. Das Herz des antiken Griechenlands ist die kulturelle Heimat zahlreicher wichtiger archäologischer Stätten und berühmter Sehenswürdigkeiten. Entdecken Sie in aller Ruhe die Highlights, lassen Sie alternativ die farbenfrohe Straßenkunst auf sich wirken oder entspannen Sie an den herrlichen Stränden mit goldenem Sand.