Idyllische Ägäis & Spuren des Paulus - 14 Nächte All Inclusive

Gehen Sie auf eine Entdeckungsreise, auf der Sie neben den griechischen Inseln auch die Geburtsstätte des Christentums besuchen, und finden Sie Ihren ganz persönlichen Seelenfrieden. Begeben Sie sich auf gleich zwei Abenteuer nacheinander und erleben Sie das doppelte Wunder unserer Reisen Idyllischen Ägäis und Auf den Spuren des Apostel Paulus.

Genießen Sie die Ruhe der traumhaften Strände von Milos, erkunden Sie die mit Mosaiken gepflasterten Straßen von Ephesos und genießen Sie das Inselleben in einer Taverne auf Santorini. Folgen Sie dann den Spuren des Heiligen Apostels Paulus in den smaragdgrünen Gewässern der Kykladen, bewundern Sie die Hagia Sophia, die Grotte der Apokalypse und vieles mehr. Eine Traumreise für spirituelle Entdecker.

Book Now
Map image
1 Athen (Griechenland)
2 Thessaloniki (Griechenland)
3 Kusadasi (Türkei)
4 Rhodos (Griechenland)
5 Heraklion, Kreta (Griechenland)
6 Santorini (Griechenland)
7 Mykonos (Griechenland)
8 Milos (Griechenland)
9 Athen (Griechenland)
10 Thessaloniki (Griechenland)
11 Kavala (Griechenland)
12 Istanbul (Türkei)
13 Dikili (Türkei)
14 Kusadasi (Türkei)
15 Patmos (Griechenland)
16 Athen (Griechenland)
Tag 1
Abfahrt 17:00

Athen

(Griechenland)

Ihre idyllische Auszeit in der Ägäis mit sieben Nächten an Bord beginnt in der majestätischen antiken Stadt Athen. Als eine der ältesten Städte der Welt bietet die pulsierende moderne Metropole eine faszinierende und kontrastreiche Mischung aus alter und moderner Architektur, die sich durch perfekte Ausgewogenheit und Harmonie auszeichnet. Erkunden Sie die Stadt und genießen Sie die Atmosphäre am Rande des Hafens, bevor Sie sich zu Ihrem aufregenden Abenteuer an Bord aufmachen.

Tag 2
Abfahrt

Thessaloniki

(Griechenland)

Die antiken Ruinen Thessalonikis inmitten der Stadt bilden zusammen mit der neoklassizistischen Architektur und der beeindruckenden Hagia Sophia ein vielfältiges Ensemble, ergänzt mit einer römischen Agora, dem Galeriusbogen, der Rotonda, den byzantinischen Bädern und der Krypta des Agios Demetrios. Die Insel ist auch für ihre üppigen kulinarischen Delikatessen und ihr köstliches Gebäck bekannt.

Tag 3
Abfahrt

Kusadasi

(Türkei)

Der bezaubernde türkische Badeort Kuşadası ist das Tor zum antiken Ephesos, einem der kostenlosen Höhepunkte Ihrer All-inclusive-Kreuzfahrt. Nach dem Besuch der Ruinen haben Sie genügend Zeit, den legendären Großen Basar zu erkunden und durch die farbenprächtigen Geschäfte und Stände mit Souvenirs, Seide, Lederwaren, Teppichen und Schmuck zu schlendern.

Tag 4
Depart 18:00

Rhodos

(Griechenland)

Die malerische Insel Rhodos ist bekannt für ihre schönen Strände, ihre majestätischen Festungsruinen und ihren ganzjährigen strahlenden Sonnenschein. Hoch oben auf der Klippe, die sich eindrucksvoll aus dem kristallklaren Wasser erhebt, thront die krönende Berühmtheit der Insel – die Akropolis von Lindos. Im Rahmen Ihrer kostenlosen geführten Tour haben Sie die Gelegenheit, die bezaubernde Altstadt der Insel zu entdecken.

Tag 5
Abfahrt 12:00

Heraklion,

Kreta

Beim Einlaufen in Heraklion haben Sie Gelegenheit, das Motiv der beeindruckenden Mauern der Festung Koules aus dem 16. Jahrhundert mit Ihrer Kamera festzuhalten. Hier können Sie die Ruhe der wunderschönen Uferpromenade genießen, die kretische Landschaft erkunden oder den Palast von Knossos besichtigen. Diese fesselnde Tour lädt Sie ein, spannenden Erzählungen über Intrigen zu lauschen und im Museum von Knossos etwas über die erste Zivilisation Europas zu erfahren. War der Minotaurus zur Hälfte Mensch oder Mythos? Sie werden es bald herausfinden!

Tag 5-6
Abfahrt 02:00

Santorini

(Griechenland)

Die faszinierende Landschaft von Santorini ist weltweit unverwechselbar. Die beeindruckende Ansammlung traditioneller weiß getünchter Häuser und Kirchen mit blauen Kuppeln fällt sofort ins Auge. Auf unseren kostenlosen Ausflügen zum malerischen Ort Oia am Calderarand haben Sie die Gelegenheit, die charmanten Dörfer der Insel kennenzulernen.  Vergessen Sie nicht Ihre Kamera.

Tag 6-7
Depart 02:00

Mykonos

(Griechenland)

Die sonnendurchflutete Insel Mykonos wird liebevoll die „Insel der Winde“ genannt. Die lebhafte Stadt Mykonos, leicht erkennbar an ihren berühmten Windmühlen aus dem 16. Jahrhundert hoch oben auf dem Hügel, besteht aus einer reizvollen Landschaft mit sanften Sandstränden entlang einer spektakulären Küstenlinie. Lassen Sie sich auf den Inseln kulinarisch verwöhnen oder unternehmen Sie eine kurze Bootsfahrt, um die heilige Insel Delos zu erkunden.

Tag 7
Abfahrt 19:00

Milos

(Griechenland)

Die vulkanischen Ursprünge der schönen griechischen Insel Milos zeigen sich deutlich in ihrer komplexen und bezaubernden Landschaft. Hier bietet sich Ihnen die Gelegenheit, die eindrucksvoll surrealen und skulpturartig anmutenden Felsformationen zu erkunden, die sich aus dem kristallklaren Wasser erheben und die atemberaubende Küstenlinie erschaffen. Begleiten Sie doch einen einheimischen Experten, um die vielen schönen Landschaften und charmanten Fischerdörfer zu erkunden.

Tag 8
Abfahrt 16:00

Athen

(Griechenland)

Ihre faszinierende Reise auf den Spuren des Apostels Paulus mit sieben Nächten an Bord beginnt in der magischen Stadt Athen. Die griechische Hauptstadt ist eine der ältesten Städte der Welt und Heimat des legendären Wahrzeichens Akropolis. Lassen Sie sich Zeit, das Erbe, die Geschichte und die Kultur zu entdecken, die fest im Herzen dieser fesselnden modernen Metropole verankert sind, bevor wir uns mit dem Schiff auf den Weg nach Thessaloniki machen.

Tag 9
Abfahrt 20:00

Thessaloniki

(Griechenland)

Auf den Spuren der zweiten Missionsreise des Apostels Paulus in Europa führt Sie der Weg über die imposanten byzantinischen Mauern hinaus, die die mondäne Hafenstadt Thessaloniki bewachen. Die bestechende Architektur und die gewundenen Kopfsteinpflasterstraßen laden zum Entdecken ein, und nur noch übertroffen wird dieses Vergnügen durch die faszinierende Stätte der biblischen Stadt Berroia, die heute als Veria bekannt ist. Erfahren Sie von Ihrem sachkundigen Reiseführer alles über Paulus‘ Strapazen, als er versuchte, die hier lebenden edlen Juden für sich zu gewinnen.

Tag 10
Abfahrt 16:00

Kavala

(Griechenland)

Der Hafenort Kavala liegt an den Hängen des Symvolo und bietet einen spektakulären Panoramablick. Hier taufte Paulus die erste griechische und europäische christliche Konvertitin, Lydia, und hielt seine erste Predigt. Besuchen Sie die Freiluft-Taufkapelle, das den Heiligen ehrende Denkmal und die Gefängnisruinen, in denen er mit Silas gefangen gehalten wurde, oder unternehmen Sie mit unserem fachkundigen Führer einen faszinierenden Ausflug nach Neapolis und Philippi.

Tag 11
Abfahrt 20:00

Istanbul

(Türkei)

Die pulsierende Stadt Istanbul erstreckt sich über den Bosporus zwischen den Kontinenten Europa und Asien. Hier können Sie die prachtvollen byzantinischen und kaiserlichen Moscheen besuchen, die mit ihren hoch aufragenden Minaretten die Skyline Istanbuls prägen. Die berühmte (blaue) Sultan-Ahmed-Moschee, das romanische Hippodrom, der Topkapi-Palast und die weltberühmte Kirche Hagia Sophia sind nur einige der geheimnisvollen Sehenswürdigkeiten, die es zu bestaunen gibt.

Tag 12
Abfahrt 20:00

Dikili

(Türkei)

An der wunderschönen Küstenlinie entlang der türkischen Stadt Dikili schlängelt sich eine üppige Landschaft grünen Wäldern und ausgedehnten goldenen Sandstränden. Glitzerndes, kristallklares, türkisfarbenes Wasser rundet die faszinierende Kulisse ab. Hier können Sie das antike Pergamon und die antike Akropolis besuchen. Die Überreste des Asklepiostempels bilden die letzte Station des Tages.

Tag 13
Abfahrt 23:30

Kusadasi

(Türkei)

Im malerischen türkischen Seebad Kuşadası schrieb Paulus den Epheserbrief und predigte im Großen Theater von Ephesos. Die zweitgrößte Stadt des Römischen Reiches ist zudem die Heimat eines der Sieben Weltwunder der Antike – der Tempel der Artemis. Darüber und vieles mehr erfahren Sie auf unserer kostenlosen Tour durch das antike Ephesos und die Stadt Milet.

Tag 14
Abfahrt 18:30

Patmos

(Griechenland)

Patmos ist die kleinste der griechischen Dodekanes-Inseln und gleichzeitig die spirituellste. Die ruhige Insel ist bekannt als der Ort, an dem Johannes der Täufer die Vision zuteilwurde, die ihn zur „Offenbarung des Johannes“ inspirierte. Der letzte verbliebene Jünger wurde von Rom nach Patmos verbannt. Wandeln Sie auf den Spuren der Pilger zum Johanneskloster und zur Heiligen Grotte der Apokalypse.

Tag 15
Ankunft 07:00

Athen

(Griechenland)

Da wir früh zurück in der griechischen Hauptstadt Athen ankommen, können Sie den ganzen Tag nach Belieben im pulsierenden Herzen Griechenlands verbringen. Sie müssen uns aber noch nicht verlassen. Unsere erfahrenen Reiseführer freuen sich darauf, Sie auf einem faszinierenden Ausflug entweder in das antike Korinth und die Bema des Paulus zu begleiten oder Ihnen die Höhepunkte der antiken Akropolis zu zeigen.