Ikonische Ägäis Sommer abfahrt von Kusadasi - 4 Nächte

Auf unserer traumhaften 4-Nächte-Kreuzfahrt „Ikonische Ägäis“ haben Sie die perfekte Gelegenheit, einen faszinierenden Einblick in die antike Geschichte, authentische Küche und griechische Kultur zu gewinnen und atemberaubende Ausblicke zu genießen. Von der beeindruckenden Hauptstadt Athen aus führt Sie Ihre Reise durch glitzerndes, kristallklares Wasser zu einer wundervollen Mischung aus aufregenden Attraktionen, spektakulären Klippen, hügeligen Landschaften und der ganzen Romantik der griechischen Inseln.

Zu den beeindruckenden Sehenswürdigkeiten gehören die markanten weiß getünchten Gebäude von Santorini, die berühmten Windmühlen von Mykonos und die majestätischen Schlösser von Patmos. Im Preis der Kreuzfahrt sind Ausflüge in die antike Stadt Ephesos in der heutigen Türkei sowie zur beeindruckenden Akropolis von Lindos und zum Großmeisterpalast inbegriffen.

Sehen Sie sich die Ausflüge auf dieser Kreuzfahrt an

Book for 2023
Map image
1 Kuşadası (Türkei)
2 Patmos (Griechenland)
3 Rhodos (Griechenland)
4 Heraklion (Griechenland)
5 Santorini (Griechenland)
6 Athen (Griechenland)
7 Mykonos (Griechenland)
8 Kuşadası (Türkei)
Tag 1
Abreise 13:00 Uhr

Kuşadası

(Türkei)

Tag 1
Abreise 21:00 Uhr

Patmos

(Griechenland)

Beim Einlaufen in den Hafen von Skala auf der idyllischen griechischen Insel Patmos bietet das imposante Geflecht mittelalterlicher Mauern eine malerische Kulisse. Patmos, auch bekannt als die „Insel der Apokalypse“, rühmt sich dank der Legenden des Heiligen Johannes einer spirituellen Atmosphäre. Erkunden Sie in aller Ruhe die üppigen, waldartigen Hügel, die den Hauptort Chora umgeben, oder begleiten Sie unseren einheimischen Reiseleiter bei einem aufregenden Abenteuer.

Tag 2
Abreise 18:00 Uhr

Rhodos

(Griechenland)

In der atemberaubenden Landschaft der größten griechischen Dodekanes-Insel, Rhodos, gehen eindrucksvolle antike und historische Stätten nahtlos in charmante moderne Bergdörfer über. Sie besichtigen hier die majestätische mittelalterliche Befestigungsanlage der Akropolis in Lindos, die auf einem Felsvorsprung über der kristallklaren Ägäis thront, und erkunden die gepflasterten Gassen und engen Verkehrsadern der Altstadt mit ihrer prachtvollen, unter osmanischen und italienischen Einflüssen entstandenen Architektur.

Tag 3
Abreise 11:30 Uhr

Heraklion

(Griechenland)

Beim Einlaufen in Heraklion haben Sie Gelegenheit, das Motiv der beeindruckenden Mauern der Festung Koules aus dem 16. Jahrhundert mit Ihrer Kamera festzuhalten. Hier können Sie die Ruhe der wunderschönen Uferpromenade genießen, die kretische Landschaft erkunden oder den Palast von Knossos besichtigen. Diese fesselnde Tour lädt Sie ein, spannenden Erzählungen über Intrigen zu lauschen und im Museum von Knossos etwas über die erste Zivilisation Europas zu erfahren. War der Minotaurus zur Hälfte Mensch oder Mythos? Sie werden es bald herausfinden!

Tag 3
Abreise 21:30 Uhr

Santorini

(Griechenland)

Die spektakuläre, weitläufige Landschaft von Santorini wird Ihnen einfach den Atem rauben. Die romantische Insel ist übersät mit den typisch weiß getünchten Häusern und Kirchen mit blauen Kuppeln, die in den eindrucksvollen Klippen eingebettet sind. Sie werden sie sofort als eine der meistfotografierten Postkartenlandschaften der Welt erkennen. Die charmanten Dörfer bieten eine bezaubernde Oase der Ruhe und Schönheit, die alle Ihre Erwartungen übertreffen wird.

Tag 4
Abreise 13:00 Uhr

Athen

(Griechenland)

Tag 4
Abreise 23:00 Uhr

Mykonos

(Griechenland)

Auf der zauberhaften und von der Sonne verwöhnten Insel Mykonos können Sie die atemberaubende Küstenlinie, weichen Sandstrände und schroffe Felslandschaft bewundern. Liebevoll als „Insel der Winde“ bezeichnet, ist Mykonos Heimat von Windmühlen aus dem 16. Jahrhundert, die auf Postkarten zu ikonischen Wahrzeichen geworden sind. Die energiegeladene griechische Insel ist bekannt für ihre Schönheit, ihr vielfältiges Angebot an Bars, Cafés und Restaurants und ihre lebhafte Atmosphäre.

Tag 5
Ankunft 07:00 Uhr

Kuşadası

(Türkei)

Kusadassi has been an important port for centuries, hosting a variety of civilizations and for a time some of the most infamous pirates of the Mediterranean. Sizzling beaches next to sparkling blue water, lively bars and a bustling Grand Bazaar add up to exciting times in this buzzing Turkish city, but above all, it is the chief point of entry to the magnificent ruins of Ephesus.

Amazing excursions carefully curated

Die Monumente von Athen und die Akropolis

Mehr erfahren